Termine 2021


Freitag, 3. September 18 Uhr, Eröffnung der Bockenauer Kerb

Sonntag, 5. September 11:15 Uhr, Frühschoppen Bockenauer Kerb

 

Der Frühschoppen am Sonntag war ein voller Erfolg, das Puplikum war begeistert,

Bürgermeister Klotz sprach von den "grandiosen Bockenauer Dorfmusikanten",

die Ortsgemeinde seie glücklich, so einen Musikverein zu haben.

Auch VG-Bürgermeister Markus Lüttger und Bundesministerin Julia Klöckner applaudierten.


Wir haben eine Einladung der Flossachtaler Musikanten aus Zaisertshofen im Unterallgäu zum

Bezirksmusikfest des ASM Allgäu Schwäbischen Musikbundes Bezirk 10 am 28.+29. Mai 2022 mit der Teilnahme am Festumzug.


Ein Prosit der Gemütlichkeit!

 

Ob Kirmes, Jubiläum, Vereinsfest, Sportfest, Feuerwehrfest, Weinfest, Einführung der Weinkönigin, Oktoberfest...

 

Wir bereichern jedes Fest mit Blasmusik und Gesang, oft in Begleitung unseres Fan-Clubs.

 

Wir machen Stimmung und gute Laune, nehmen das Publikum mit und schenken so allen ein paar schöne, unbeschwerte Stunden.

Feiert mit und besucht unsere Auftritte in nah und fern.

 

Mit über 20 Auftritten dieser Art pro Jahr sind wir einer der gefragtesten Musikvereine in der Region.

 

Jedes Frühjahr spielen wir unser Konzert, bei dem es immer einige Überraschungen gibt :-)

 ("...Frühjahrskonzerte der Dorfmusikanten haben auch stets einen illustren Showcharakter im Verlauf des Programms..." Zitat in der Rhein-Zeitung)

Kirchenkonzerte und kirchliche Feste wie z.B. Fronleichnamsprozession gehören auch zu unseren Auftritten, genauso wie Martinsumzug, Volkstrauertag, Adventskonzert und Weihnachtslieder spielen.

 

Wir freuen uns auf Euch, hoffentlich bald.

 


Anfrage eines Veranstalters:

"Falls ihr wieder mit dem ganzen Fanclub anreist, wäre es super vorab eine kurze Info zu bekommen.

Dann muss ich mein Personal etwas aufrüsten..."

Zeitungsausschnitt:

"Ein Highlight war für viele sicherlich der Auftritt der Dorfmusikanten Bockenau, welche die Halle mächtig einheizten und eine Zugabe spielen mussten."

Öffentlicher Anzeiger:

"Frühjahrskonzerte der Dorfmusikanten haben auch stets einen illustren Showcharakter im Verlauf des Programms. Und so war es auch dieses Mal in der Bockenauer-Schweiz-Halle. Das 39-köpfige Ensemble unter Leitung von Alexander Fink war bestens vorbereitet, ebenso wie Anne Frech als souveräne Moderatorin."